< 35

Nach der 13. BayIfSMV gilt:

  • Startzeitenreservierung verpflichtend (wegen Kontaktdatenerfassung; bitte Check-In nicht vergessen)
  • 4er-Flights sind wieder uneingeschränkt möglich
  • Startzeitbuchungen Mitglieder max. 14 Tage im Voraus, Gäste max. 7 Tage im Voraus
  • freie Nutzung der Übungsanlagen unter Einhaltung der üblichen Abstands- und Hygieneregeln
  • Clubhaus, Umkleiden und Duschen sind ab sofort wieder geöffnet (FFP2-Maskenpflicht, 1,5 m Abstand)

Wir möchten an dieser Stelle auch darauf hinweisen, dass es ein Gebot der Fairness ist, gebuchte Startzeiten nicht verfallen zu lassen oder diese rechtzeitig zu stornieren.
Aus Rücksicht auf nachfolgende, schnellere Spielergruppen bitten wir Sie: Sollten Sie den Kontakt zum vorhergehenden Flight verloren haben, lassen Sie bitte durchspielen.

>> hier geht's zur Startzeitenreservierung für Mitglieder

>> BGV-Corona-Update

 

Greenkeeping im Kampf gegen die Trockenheit...

Liebe Golferinnen und Golfer,

unsere Greenkeeper bemühen sich, auch während der vorhergesagten hohen Temperaturen ohne Niederschläge, alle spielrelevanten Flächen auf unserem gewohnt hohen Niveau zu halten.
Dennoch wird es uns nicht gelingen, dass die gesamte Anlage in sattem Grün erscheint. Bitte haben Sie dafür Verständnis.
Wasser ist ein sehr wertvolles Gut mit dem wir sparsam umgehen müssen und wollen. Weiters schränken uns die Auflagen der wasserrechtlichen Genehmigung stark ein, sodass wir nur bei bestimmten Rahmenbedingungen (v.a. Wasserstand der Rott) beregnen dürfen.

Außerdem:

„Braunes Gras schläft bloß" (golfpost)

"Gräser fallen bloß in einen Ruhezustand, wenn die Bedingungen unwirtlich werden, sei‘s durch Kälte oder Trockenheit. Salopp formuliert spart sich der Halm durch diese Dormanz seine Kraft fürs Überleben und pfeift aufs Grünsein. Kommt beizeiten belebendes Nass, blüht das Geläuf wieder auf. Apropos blühen: Gras kann überdies während seiner Blütezeit die Farbe wechseln."

"Ohnehin ist Braun vielfach das bessere Grün, keine neue, indes eine nicht oft genug wiederholbare Erkenntnis. Brauner oder goldener Rasen zeugt nämlich vor allem von den genügsamen und widerstandsfähigen Gräsern, die keine Tonnen von Dünger, Pestiziden und Wasser brauchen, um allen Widrigkeiten zu trotzen. Festuca ist ein Paradebeispiel, der robuste Schwingel, die traditionelle Vegetation der klassischen Linkskurse mit ihren kargen Sandböden an zumeist rauen Küsten."

Foto: Frank Föhlinger

Bayerischer Meister 2021

Wir gratulieren Axel Ritzau zu seinem Titel.

Nach dem geteilten 16. Rang bei der deutschen Meisterschaft hat er sich vergangenes Wochenende den Titel des Bayerischen Meisters 2021 gesichert.

>> mehr lesen​​​​​​​

was der Juni bringt...

  • Mi. 09.06. - AWGC (9-Loch)
  • Mi. 16.06. - Herrenturnier (9-Loch)
  • Fr. 18.06. - Tiger & Rabbit
  • Sa. 19.06. - Strawberry-Tour
  • Fr. 25.06. - AWGC (9-Loch)
    Fr. 25.06. - Ryder-Cup Senioren in Pleiskirchen
  • Sa. 26.06. - Rotary-Turnier

Golfschnuppern..

  • So. 06.06. - 13-15 Uhr
  • So. 20.06. - 13-15 Uhr
 

online-Startzeiten

Liebe Mitglieder,

für Euch ist die Reservierung von Startzeiten bis zu sieben Tage im Voraus auch online möglich.

Zum Login verwenden Sie bitte NachnameVorname als Benutzername und Ihre drei-/vierstellige Mitgliedsnummer (die letzten drei/vier Ziffern der DGV-Ausweisnummer) als Passwort.

Beispiel:

Benutzername: MustermannMax
Passwort: 1234

Stornierungen sind ebenso online möglich.

>> hier geht es zur Startzeitenreservierung

Innen- und Außenbereich geöffnet

Diese Regeln gelten

  • Pro Tisch max. 10 Personen
  • Vollständig Geimpfte (> 14 Tage) und Genesene (< 6 Monate) werden nicht mitgerechnet.

Nach wie vor müssen wir von Allen - auch von Geimpften/Genesenen - die Kontaktdaten erfassen.
Dazu verwenden wir die luca-App

 


 

Die nächstgelegene Teststation ist beim "MeinMaxx" in Hebertsfelden - https://apo-schnelltest.de/apotheke-wurmannsquick

Endlich ist es soweit...

...ab Mittwoch, den 26.05.2021 starten wir mit unserem kostenlosen Kinder- und Jugendtraining.

Die Gruppeneinteilung erfahrt Ihr von Gerry.

Neugierige Noch-Nicht-Golfer sind herzlich willkommen!

Endlich wieder Golf!

Die Herrenmannschaft des Rottaler GCCs erzielt große Erfolge bei den ersten Turnieren des Jahres

Nach der coronabedingten Mannschaftsturnierpause im Jahr 2020 kann die Herrenmannschaft des Rottaler Golf und Countryclubs aus Postmünster nun endlich wieder ihr Können auf dem Golfplatz unter Beweis stellen. Dass ihnen die eineinhalb jährige Pause nicht im Geringsten geschadet hat konnten die Golfspieler schon bei zwei Turnieren zeigen:

>> weiterlesen

2. Spieltag im GC Landshut 

Mit großen Aufstellungsschwierigkeiten reisten die Rottaler als Tabellenführer an. Bei sehr schlechten Wetterverhältnissen gebührt ein Lob an Alle die sich der Herausforderung tapfer stellten.

>> weiterlesen

2. Spieltag für Team 2 der AK 30 Herrenmannschaft

Bei akzeptablen Wetterbedingungen musste sich das 2. Team des Rottaler Golfclubs wieder der Konkurrenz  der 5. Bayerischen Golf Liga / Gruppe E stellen.

>>weiterlesen

aktuelle Bürozeiten

Wir sind täglich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr für Sie da.

Tel: 08561-5969 Fax: 08561-2646 info@rottaler-gc.de

Goldstandard erfolgreich bestätigt

Bereits zum dritten Mal mussten wir Mitte Oktober unter Beweis stellen, dass der Rottaler Golf- und Country-Club e. V. zu Recht das "Golf & Natur"-Siegel des Deutschen Golf Verbandes in der höchsten Kategorie trägt.

Damit gehören wir zum kleinen Kreis der 88 deutschen Golfanlagen - von insgesamt 722 Anlagen deutschlandweit - denen diese Auszeichnung verliehen wurde.


>> Infobroschüre "Golf & Natur"

>> Golf & Natur auf golf.de